Tagbase | Körperwelten

Körperwelten-Ausstellung zieht in die USA

Donnerstag, 24. Juni 2004

Ende der umstrittenen Plastinate in Deutschland

In den vergangenen sieben Jahren gastierten die KÖRPERWELTEN in Mannheim, Köln, Oberhausen, Berlin, München, Stuttgart, Hamburg und zuletzt in Frankfurt. Dabei wurde deutlich, daß in keinem der 9 Länder, in denen die KÖRPERWELTEN bislang gastierte, kontroverser um die Ausstellung diskutiert wurde als in Deutschland. Sollten die Gerichte nicht anderweitig entscheiden, ist allerdings sogar ein ganzes Museum in Deutschland gelant, in denen vor allem Plastinate, also präparierte menschliche Leichen zu sehen sind.
Nun zieht die Ausstellung in die USA. Dort erwarten wir eine weitere spannende Diskussionsrunde.