Archivbase | Januar 2010

iPad

Donnerstag, 28. Januar 2010
Apple iPad

Apple iPad

Am Abend des 27.1.2010 stellte Steve Jobs auf einer Apple-Veranstaltung das iPad vor. Es ahndelt sich dabei um ein überdimensionales iPhone, welches auch das iPhone OS, eine auf mobilen Einsatz optimierte Variante des Apple eigenen MacOS X, einsetzt. Besonders hervorzuheben ist auch die Einführung eines weiteren Stores, in dem nun Bücher zu kaufen sind. Ein Buch wird in Europa um 10 Euro liegen. Die Gerätepreise werden in Amerika zwischen 499 und 829 Euro liegen. Dabei wird es Varianten mit und ohne Mobilfunkunterstützung geben und Varianten mit 16 bis 64 GB Speicher geben.

Apple hatte zuvor den iTunes-Store für Musik und den App-Store für Programme eingeführt.

Harmonischer Gitarrenrock zum Tanzen und Träumen

Montag, 25. Januar 2010

Cover der aktuellen moxy-CD procrastinate

Am Donnerstag, den 28. Januar 2010 spielt moxy im Rickenbackers Music Inn. Die fünf Musiker von moxy waren bis vor Kurzem noch vier. Unterstützung bekommen Sie von dem grandiosen Keyboarder Daniel, der die crunchigen Songs nicht nur mit röhrenden Hammond-Sounds bereichert, sondern auch geschmackvoll den einen oder anderen synthetischen Bläser-Sound seiner Keyboard-Burg entlockt. Poppig wir der Sound der Band dadurch allemal. Die Liebe zur Musik und zum Detail merkt man der Band, die alle Stücke selbst arrangiert haben, wenn sie sie nicht gar selbstgeschrieben haben, an. Aber bei aller Technik, die aufgefahren wird, wird der Rock nicht zu kurz kommen.

FAZIT: moxy sind die einzigen Großmeister des crunch-pop-love-and-rock.