Archivbase | März 2007

Ostersonntag: Cocktailwette & Live Music bei Andy´s Diner

Freitag, 23. März 2007

Barkeeper mixen jeden Wunsch / Neue Rezepte werden prämiert

Am Ostersonntag dreht sich bei Andy´s Diner & Bar im Domaquarée in Berlin-Mitte alles um Cocktails & Live Music. In der eleganten, wettergeschützten Passage des Domaquarée zwischen Alexanderplatz und Hackeschem Markt sorgt die Live-Band Claudy & the Bluesky mit Country-Music für amerikanisches Flair pur, während die Steaks auf dem Grill braten und pikantes Chili con Carne auf dem Herd köchelt. Völlig geschützt vor den Kapriolen des Wetters genießen die Familien bei ihrem Osterausflug in der für Ostern festlich dekorierten Glaspassage die beliebtesten Country-Songs aller Zeiten und die wirklich besten Spezialitäten aus den USA. Ostern einmal amerikanisch mit Muffins & Brownies? Das geht bei Andy´s Diner besonders gut.
Der Abend des Ostersonntag gehört einer anderen Spezialität, die ihren Ursprung ebenfalls in den USA hat: dem Cocktail. Ein Show-Barmixer mischt, rührt und schüttelt im Andy´s Diner vor den Augen seiner Gäste virtuos alle denkbaren Cocktailvariationen zusammen. Als Osterspezial gibt es die große Cocktailwette: Die Gäste können sich an diesem Abend jeden beliebigen Cocktail wünschen. Und das beste: Wenn der Barmixer die Zusammensetzung eines Cocktails nicht kennt, bekommt der Gast den Cocktail ohne zu bezahlen! Einfach das bislang unbekannte Rezept mitbringen (aus dem Internet, einem Buch u.ä.), und schon macht sich der Barkeeper gratis an die Arbeit.
Andy´s Diner & Bar gibt es zweimal in Berlin: am Potsdamer Platz und im Domaquarée an der Karl-Liebknecht-Straße (Alexanderplatz). Inhaber Andreas Möllermann und sein Team haben sich der original US-amerikanischen Qualitäts-küche verschrieben. Neben den authentischen Speisen werden auch weitere Spezialitäten wie amerikanisches Eis, Bier und Süßigkeiten wie Brownies angeboten.

Andy´s Diner & Bar Berlin
Karl-Liebknecht-Straße 5, 10178 Berlin

Andy´s Diner