Archivbase | Februar 2006

Kunsthändler und Verleger

Dienstag, 21. Februar 2006

Paul Cassirer, der Verleger zu Gast im Liebermann – Haus.

Paul Cassirer,in Breslau 1871 geboren, war der herausragende Verleger und Kunstsammler seiner Zeit.Im Liebermann – Haus ist nun eine umfangreiche Ausstellöung zu sehen, die dem Verleger Cassirer gewidmet ist. Als Jude, der in seinem Verlag sogar eine Neuausgabe des Talmud verlegte, mußte er bei der Machtübernahme der Nazis ins Exil gehen; und damit starb die große Ära Cassirer. Max Liebermann Haus, Pariser Platz 7, bis 21 Mai, Mo/Mi/Fr 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr, Sa, So 11-18 Uhr. Begleitbuch erschienen.