Archivbase | November 2005

Die Natur zu Gast: Ernst Peter Rade im Kunsthaus

Montag, 28. November 2005

Ausstellungseröffnung und Konzert am 1. Dezember 2005

Ernst Peter Rade lädt am 1. Dezember 2005 um 18.30 Uhr zu einer musikalischen und künstlerischen Rundreise durch die Natur im Zille-Museum. Von den Mittelgebirgslandschaften seiner Wahlheimat im Rothaargebirge nimmt er die Besucher der Ausstellung mit an das Meer im Norden, um von dort direkt zum sanften und warmen Meer des Südens weiterzureisen. Zuletzt nähert er sich dem Ort seiner Ausstellung im Kunsthaus am Roten Rathaus, der Gegend rund um Berlin.

Doch die Reise durch die von Ernst Peter Rade innig geliebte Natur führt nicht nur durch die Orte, die er so schätzt, sondern auch durch die Zeit.

Die „zwölf Monde“ stellen die Monate des Jahres dar, deren spezielles Licht, deren besondere Eindrücke und einzigartige Atmosphäre Rade in jeder Landschaftsimpression einfängt und wiedergibt. Der kräftige, lebendige Eindruck von Natur und Jahreszeit, wie ihn der Betrachter im Kunsthaus bis zum 16. 12. 2005 in Ernst Peter Rades Werken erleben kann, wird durch den bewußten Einsatz ausdrucksstarker Symbole und eigener lyrischer Elemente noch verstärkt.

Durch die von Rade selbst entwickelte Maltechnik, bei der die verschiedenen Acrylschichten übereinander aufgetragen werden, entsteht die vollkommene Wahrnehmbarkeit der Eindrücke. Dieses Gefühl wird durch die Musikstücke u.a. von Bach, Brahms und Debussy noch verstärkt, die, abgestimmt auf Landschaft und Jahreszeit der Bilder, eindrucksvoll von der Pianistin Ingrid Purwins dargeboten werden.

Eröffnungskonzert von Ingrid Purwins am Donnerstag, dem 1. Dezember 2005 um 18.30 Uhr im Zille-Museum im Nikolaiviertel (Propststraße 11). Anschließend Ausstellungseröffnung um 20 Uhr im Kunsthaus am Roten Rathaus, Rathausstr. 21, 10178 Berlin-Mitte.

Der Künstler steht für Autogrammwünsche und Fragen gerne zur Verfügung. Jeder ist herzlich eingeladen! Bitte Rückmeldung für das Konzert an das Kunsthaus am Roten Rathaus, Jörg Schröder, Rathausstraße 21, 10178 Berlin. Telefon: 27 89 18 29. kunsthaus-schroeder@web.de. Eintritt frei.

19. Jüdische Kulturtage Berlin

Sonntag, 27. November 2005

Die Goldenen Zwanziger

Das Thema der 19.Jüdischen Kulturtage sind „Die Goldenen Zwanziger.“ Im Festivalzelt, Oranienburger Str.31,findet heute „Mahagonny“ von Brecht/Weil statt. Konzerte, Theater, Ausstellungen, Lesungen, Filme und Führungen machen das interessante Programm aus. Wer Einzelheiten wissen möchte, klickt bitte folgende Adresse an:www.juedische-kulturtage.org Viel Spass!

Partyleader-Party im Panther

Dienstag, 22. November 2005

26. November 2005: Die einzige offizielle Partyleader-Party 2005!

Praktisch gelegen am Rosenthaler Platz fängt sich der Panther so einiges an Laufkundschaft ein. Die chillt dann mit den Stammgästen und tanzt zu allem, was die Anlage hergibt – quer durch die Lounge also. Bis früh in den Morgen gibt’s Party und Musik vom DJ. Panther, Rosenthaler Straße 68, 10119 Berlin – Mitte (Berlin). Verkehrsanbindung: U-Bhf. Rosenthaler Platz, S-Bhf. Hackescher Markt. Oder Bus 240, Tram M1, M8 bis Weinmeisterstraße.

Panther

5-Gang-Sylvestermenü im Weihenstephaner am Hackeschen Markt

Dienstag, 22. November 2005

Feines Sylvestermenü und anschließend Feuerwerk

Im einzigen Spezialausschank der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan außerhalb von Freising endet das Festmenü am 31. 12. traditionell pünktlich um 23.00 Uhr, damit sich Gäste und Mitarbeiter das prachtvolle Feuerwerk am Brandenburger Tor ansehen können. Zuvor gibt es ein eigens für den Jahreswechsel komponiertes 5-Gang-Menü. Silvester-Menü 2005 Waldhimbeeren-Fruchtgeist-Liqueur mit Sekt ** Löwenzahnsalat in Balsamico-Honig-Dressing mit Parmaschinken und Parmesan ** Waldpilzessenz mit Grießnockerl ** Geschmorter Ochsenschwanz auf Estragonpolenta und Rotweinschalotten ** Im Glas servierte Quark-Vanille-Rum Creme mit Mokkaschaum und Schokoladenraspeln 38,– € pro Person / ohne Vorspeise 29,– € p.P. Unsere Weinempfehlungen Rot 2000er Chianti Classico Riserva DOCG, Fattoria di Rignana – Toscana 0,75l Flasche € 28,00 / 0,2l € 6,50 Weiß 2000er Erdener Treppchen Riesling Spätlese – halbtrocken 0,75l Flasche € 14,90 / 0,2l € 4,10